Airship Pirates: Riders on the Storm

Von Jägern und Gejagten – Teil 2b

Gruppe um Hamish

out game: online,
SL: pe!,
mit Harry, rabi (als Colleen), Tobi, Kathrin

Die Lage
Colleen und Yann sind auf der Rebellious Sailor unter Captain Sam, um dort die ominöse Vierertruppe, die in Jewel auffällig war, auszuspionieren. Sie haben dort den Workshop übernommen.
Zacharias und Hamish folgen auf der Treasure Chest unter Captain Dany Northwest. Dort ist auch eine Kiste an Bord gebracht worden, in der sich scheinbar Godfrey Brandels wegschmuggeln will. Er ist ein Neovic auf der Flucht.

Play
Auf der Treasure Chest gelingt es Zacharias und Hamish, Captain Dany Northwest zu überzeugen, ihnen bei der Verfolgung zu helfen.
Zacharias kann ein transportables, kurzreichweitiges Funkgerät konstruieren, das per Kite auf dei Rebellious Sailor zu Colleen und Yann gebracht werden soll. Testen das Funkgerät vorher bei Kontaktaufnahme mit dem großen Funkgerät zu Emma. Von Emma erfahren sie, dass ihnen wohl ein Schiff folgt. Kann mit einem Kite-Flug identifiziert werden: die Mermaid’s Revenge. Diese ist ein Charter-Schiff, die jetzt länger in Jewel hätte bleiben sollen.

Colleen und Yann bekommen Meinungsverschiedenheiten der Gruppe auf der Rebellious Sailor mit. Sie können mit der Zeit sie folgend indentifizieren:
Joe Storm: der Anführer der Gruppe, ein kräftiger, großer Sky Folk
Mitch Thundercloud: blond, hellhäutig, schlank
Bones Bora: klein, aus Italien stammend
Lou Scirocco: drall und etwas laut
Die Gruppe streitet, wo sie hinkönnen. Einigen sich auf Cinqueterre.

Die Rebellious Sailor macht einen kurzen Handelsstop noch vor den Alpen. Mitch Thundercloud zeigt sich in auffälliger, bunter Kleidung auf Deck.
Die Treasure Chest hält nicht, fliegt weiter, um die Tarnung nicht auffliegen zu lassen. Die Mermaid’s Revenge folgt ihr.
Über den Alpen gibt es Sturm, was die Schiffe außer Sicht bringt und Kommunikation unmöglich macht, aber die Reise enorm beschleunigt.

Schließlich Ankunft gegen Mitternach Ankunft der drei Schiffe in Cinqueterre. Es wird angelegt, aber beschlossen, erst am nächsten Tag die Kiste mit dem vorgeblichen Flüchtling abzuladen. Zacharias baut in die Kiste noch eine Elektro-Falle ein.
Nach dem Anlegen gestikuliert eine auffällige Gestalt in bunter Kleidung an Deck der Mermaid’s Revenge herum. Zacharias erkennt in ihm die Gestalt, die uns in Jewel entkommen ist.

Die Gestalt, sehr verwundert über die Anwesenheit der Rebellious Sailor, geht schließlich von Bord und in den Ort, wird von Hamish verfolgt. Hamish verliert die Gestalt in der Nähe einer Kneipe, findet sie auch nicht wieder. Denkt nur kurz, er würde Mitch Thundercloud sehen, der ist es aber nicht.

Die anderen haben sich inzwischen auf die Mermaid’s Revenge geschlichen und untersuchen die Kajüte der Gestalt. Sie finden dort neben gräßlich bunten Klamotten auch normale, ein Notizbuch mit komischen Zeichen und einen Haufen Steckbriefe, die von Neovic-Behörden ausgestellt wurden, darunter Steckbriefe für Abraham, Colleen und Collin. Es existieren auch handschriftliche Kopien der Steckbriefe, auf denen jedoch jeder Hinweis auf den Neovic-Ursprung fehlt.

Hamish und die anderen kommen ungefähr gleichzeitig auf die Treasure Chest zurück. Es wird beschlossen, die Kopfjäger-Truppe auf der Rebellious Sailor unmittelbar mit den Ergebnissen zu konfrontieren. Bei der komischen Gestalt handelt es sich um ihren Auftraggeber Rulf. Es stellt sich heraus, dass die gesamte Truppe über das eigentlich Ziel ihrer Tätigkeit getäuscht von Rulf wurde. Bones wurde durch Bedrohung seiner Familie zusätzlich gefügig gemacht. Er kann hier Verwandtschaft auftreiben, um Rulf dingfest zu machen. Joe erwähnt noch einen übergeordneten Auftraggeber von Rulf.

Wir weihen den Kapitän der Mermaid’s Revenge ein, der erst nach einiger Überzeugungsarbeit bereit dazu ist, uns Rulf bei seiner Rückkehr festsetzen zu lassen.
Als Rulf zurückkehrt, wird er stutzig, und nur Zacharias kann ihm nach einer Chloroformattacke dank eines Gegenmittels folgen. Nach kurzem Kampf wird er festgesetzt. Es ist nichts aus ihm herauszubekommen, wir können nach Abnahme der Sonnebrille aber feststellen, dass es sich um einen Missbegotten handelt.

Kehren geschlossen auf der Treasure Chest nach Jewel zurück. Nehmen über Funk Kontakt zu Emma auf. Die Stormrider kommt uns entgegen und übernimmt den Gefangenen.
Nach Ankunft in Jewel großes Fest.

Comments

Finrod

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.